Gottesdienst und Orgelkonzert: Zum Gedenken an Albert Schweitzer

Die Begeisterung für sein Orgelspiel ist untrennbar mit der Begeisterung für den berühmten Elsässer Arzt, evangelischen Theologen, Philosophen und Pazifisten verbunden: Menschen strömten in die Kirche, um Albert Schweitzer am 4. Dezember 1927 an der Arp-Schnitger-Orgel zu erleben. Das Programm des Konzertes ist nicht überliefert, aber Kantor Gerhard Löffler wagt eine Rekonstruktion, welche dem heutigen Klanggewand der Arp-Schnitger-Orgel Rechnung trägt: der mitteltönigen Stimmung und der „kurzen Oktave“. Einige der Werke sind zuvor bereits im Gottesdienst zu hören.

Gottesdienst mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy
Kantor Gerhard Löffler – Arp-Schnitger-Orgel | Hauptpastorin Pröpstin Astrid Kleist – Liturgie und Predigt
Gottesdienst am 1. Sonntag nach Epiphanias, 13. Januar, 10:00 Uhr, Hauptkirche St. Jacobi

Orgelkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy
Mitglieder der Chöre an St. Jacobi | Gerhard Löffler – Orgel
Karten zu 10 € (erm. 7 €) gibt es im Vorverkauf ([www.konzertkassegerdes.de]) und an der Abendkasse.
Orgelkonzert am Dienstag, 15. Januar, 20:00 Uhr, Hauptkirche St. Jacobi