»AUF DIE PLÄTZE«

Ein Sommer voller Möglichkeiten auf öffentlichen Plätzen – durch das Sommerprogramm der drei Hauptkirchen St. Petri | St. Jacobi | St. Katharinen

Die drei Hauptkirchen St. Jacobi, St. Katharinen und St. Petri eröffnen im Sommer 2020 allen Hamburger*innen die Möglichkeit, die Plätze vor und um ihre Kirchen neu zu genießen.

»Wir wollen, dass sich die Hamburger*innen vor allem auch in den zentralen Lagen der Hauptkirchen wieder wohlfühlen – dass sie vielfältige wie sehenswerte Anlaufpunkte haben«, so Lisa Tsang, Pastorin der Hauptkirche St. Jacobi.

Die paradiesischen Sitz- und Entspannungsmöglichkeiten kommen vom Designbüro »morgen.« und sind nachhaltig auf verschiedenen Ebenen. Beate Kapfenberger und Martha Starke gestalten jeweils ortsspezifisch außergewöhnliche Installationen aus ausrangierten Materialien und das in Kooperation mit verschiedenen sozialen Trägern. So werden Einkaufswagen wie recycelte Baustraßen und auch Kleiderstangensysteme zu grünen Wohlfühloasen zwischen Konsum und Verkehr.

Die außergewöhnliche Gesataltung des Jakobikirchhofs lädt noch bis Ende September zum Verweilen ein.  

Weitere Informationen: www.aufdieplaetze.hamburg