Hamburger Orgelsommer

Die fünf Hamburger Hauptkirchen und der Mariendom präsentieren eine Fülle von Programmen unterschiedlichster Stilistik, gespielt von herausragenden Vertreter*innen der internationalen Orgelszene. In St. Jacobi finden Konzerte vom 5. Juli bis 30. August statt.

In St. Jacobi eröffnen wir den Orgelsommer am 5. Juli mit dem Konzert von Angela Metzger, Konzertorganistin aus München, die ihr Konzert als besonderes Highlight selbst moderieren wird. Neben Hamburger „Orgelprominenz“ wie Thomas Dahl, Wolfgang Zerer und Magne Draagen erwarten wir außerdem Organisten aus ganz Deutschland, vom Mariendom in Berlin über die Nikolaikirche in Leipzig hin zum Freiburger Dom: Xaver Schult, Markus Kaufmann und Matthias Maierhofer sind ebenso bei uns zu Gast wie Peter Kofler und Bernhard Buttmann.

Last but not least freuen wir uns auch in diesem Jahr wieder auf das traditionelle Sonderkonzert anlässlich Bachs Todestag am 28. Juli. Jacobiorganist Gerhard Löffler präsentiert in rund 90 Minuten "Das Orgelbüchlein", vollständig an der Arp-Schnitger-Orgel aufgeführt.

Das komplette Programm aller Konzerte finden Sie unter diesem Link. Viel Spaß beim Stöbern und bei der Konzertplanung!

-->

Tickets im Vorverkauf (Ticketlinks im Konzertkalender) und an der Abendkasse. 

Dienstags, 5. Juli bis 30. August, 20:00 Uhr