Polizeigottesdienst am 2. Advent am

Es finden zwei Gottesdienste statt - 10:00 Uhr mit Polizeiorchester in 2G - dafür braucht man eine Anmeldung - und 11:30 Uhr ohne Orchester, Anmeldung und Gs.

Traditionell ist am 2. Advent das Polizeiorchester im Gottesdienst an St. Jacobi zu hören. Die Predigt hält Polizeiseelsorger Patrick Klein. Gefeiert wird dieser Gottesdienst als 2G-Veranstaltung. Gleichzeitig ist während der gesamten Veranstaltung ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Das bringt – neben einem hohen Maß an Schutz – zwei weitere Vorteile: Es können gemeinsam Adventslieder gesungen werden und die Kerzenzeremonie kann stattfinden: Wer möchte, kommt nach vorne in den Altarraum und entzündet dort eine Kerze. Ein Beisammensein im Anschluss wird es leider nicht geben; aber lassen Sie sich überraschen: Mit leeren Händen gehen Sie nicht nach Hause.

Für den Gottesdienst um 10:00 Uhr ist zudem eine Anmeldung erforderlich: https://polizeiseelsorgehamburg.church-events.de

Der zweite Gottesdienst um 11:30 Uhr wird ohne Gs, ohne Anmeldung und ohne das Polizeiorchester gefeiert.

5. Dezember, 10:00 Uhr (Polizeigottesdienst) und 11:30 Uhr