Kantatengottesdienst - 2Gplus am

Die Reihe der Bach-Kantaten des Gemeinschaftswerks der Hauptkirchen beginnt am Letzten Sonntag nach Epiphanias in St. Jacobi.

Im Gottesdienst erklingt die Kantate „Herr Christ, der einge Gottessohn“ BWV 96. Es musizieren Solisten, das Ensemble Schirokko und die Kantorei St. Jacobi unter der Leitung von Gerhard Löffler. Die Predigt hält Hauptpastorin Pröpstin Astrid Kleist.

Für den Gottesdienst gilt entsprechend der Hamburger Corona-Schutzverordnung 2Gplus. Hier finden Sie Informationen zu den Einlassbedingungen

30. Januar, 11:00